Der offene Malkasten

 

am Freitagnachmittag

Kleckern, Klecksen, Kleistern im

Klecks

freitags von 15.30-17

auch einzeln flexibel buchbar

Mit Lust erkunden wir hier Materialien frei und ungezwungen, erproben und experimentieren mit Ton und Farben.

Die Phantasie geht auf die Reise. Erde, Lehm und Kleister werden auf Papier gebracht. Großflächig malen wir auf dem Boden und den Wänden.

Im Mittelpunkt des Kurses steht der kreative, schöpferische Prozess und nicht das Produkt, ob fertig oder nicht.

Die Kinder sind Baumeister ihrer eigenen, durch sie geschaffenen Welt und werden hier von mir ermutigt und begleitet.

10 Euro / Termin inkl. Material

Kursleitung und Anmeldung bei: Meike vom Bruch

Kompetenzen: Natur und kreatives Schaffen treffen auf pädagogisches Einfühlungsvermögen – Erzieherin und Kunsttherapeutin